Unsere Apfelaktion

Am Dienstag, den 09.10.2016 haben die Klassen 3b und 4a wieder am Projekt: “Alles Heilbronner Äpfel” teilgenimmen. Wir sind zum Botanischen Obstgarten gelaufen und haben dort erstmal gevespert und uns den Garten angeschaut.
Dann sind wir in Richtung Wartberg gelaufen und im Seniorengarten angekommen. Dort haben wir zuerst die faulen Äpfel weggelegt . Danach rüttelten wir die Bäume und pflückten gute Äpfel.

p1050992

Die wurden dann mit Apfeltaxis zu Frau Arichchunan den Berg hoch getragen und die Eimer dort in Säcke umgeleert. Das war sehr anstrengend und die Apfeltaxis haben sehr lange dafür gebraucht.

Apfeltaxis
Apfeltaxis

Die Klasse 3 b musste die Äpfel, die in einen Sack kamen, zählen. Es waren ungefähr 110 Äpfel. Insgesamt haben wir 5 Säcke vollgemacht, dann waren keine Säcke mehr da.
Herr Schulz fuhr die Säcke später weg zur Firma Gunkel. Dort werden die Äpfel zu Apfelsaft und Saftschorle verarbeitet. Den Apfelsaft und Apfelsaftschorle verkaufen wir dann in der Schule an die Eltern oder auch am Schulfest.
Nach dem Apfelsammeln sind wir noch zum alten Friedhof gelaufen. Dort durften wir spielen und noch Kastanien sammeln.

Klasse 4a

30001-n